Mittwoch, 8. Mai 2024, 20 Uhr

Wege zu Haydn

Markus Springer auf musikalische Spurensuche
Markus Springer mit Gleichgesinnten auf musikalische Spurensuche

Seit seiner Zeit als Wiener Sängerknabe war Joseph Haydn stark von italienischer Barockmusik geprägt. Beeinflusst von den Meistern der Neapolitanischen Oper und der Mailänder Schule formte er den klassischen Wiener Instrumentalstil. Ab 1761 entwickelte er als Kapellmeister das Privatorchester der Fürsten Esterházy zu einem der besten Klangkörper seiner Zeit.

 

Markus Springer hat für diesen Abend ein Ensemble aus Akteuren der internationalen Szene der Alten Musik zusammengestellt, das diesem Klangkörper nachempfunden ist.

 

Kulturraum Ensemble, Leitung: Markus Springer

 

Werke von Giuseppe Sammartini, Nicola Porpora und Joseph Haydn

 

Eintritt: € 15,00  

Kinder, Jugendliche und Student:innen haben freien Eintritt

 

 

Kulturraum Alte Kirche Marchtrenk | Alte Pfarrkirche Marchtrenk | Welser Straße 15 | 4614 Marchtrenk | info@kulturraum-alte-kirche.at