Jahresmotto 2018: Zeitreisen

Inspiriert vom heurigen Gedenkjahr 1918, 1938 und 1968 spannt sich der musikalische Bogen der Veranstaltungen von der Zeit des Barock, über die Wiener Musik des frühen 19. Jahrhunderts bis hin zu experimentellen Klängen aus der Zwischenkriegszeit. Beschlossen wird der heurige Konzertreigen mit österreichischer Jazzmusik der 60er Jahre.

 

Als hervorragende Reiseleiter in die jeweiligen Epochen entführen auch heuer wieder sowohl national als auch international gefeierte Künstlerinnen und Künstler.

Diese Veranstaltungsreihe ist ein Gemeinschaftsprojekt der Stadtgemeinde Marchtrenk und des Katholisches Bildungswerks Marchtrenk.

Kulturraum Alte Kirche Marchtrenk | Alte Pfarrkirche Marchtrenk | Welser Straße 15 | 4614 Marchtrenk